Größeres Problem

Antworten
Benutzeravatar
Oliver
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 15:00
Wohnort: Hückeswagen, S/N 27, D-EEEN

Größeres Problem

Beitrag von Oliver » Mo 15. Apr 2019, 15:04

Hallo liebe Speed Canard - Freunde,

bei der vor kurzem beauftragten Grundüberholung meines O-235-P2A wurde leider Korrosion im Lagerbereich des Kurbelgehäuses festgestellt. Ein Austausch des Kurbelgehäuses wäre schon bitter genug, aber leider ist dieses als Neuteil offenbar nicht mehr lieferbar. Daher bin ich nun auf der Suche nach einem solchen. Leider unterscheidet sich das Kurbelgehäuse des -P2A von den meisten anderen Varianten des O-235, so dass eine Suche auf dem Motorenmarkt wenig erfolgsversprechend ist. Ist daher jemandem in diesem Forum vielleicht noch etwas bekannt?

Alternativ würde ich auch einen O-320 installieren, aber nach meinem Wissensstand war dies nur beim Hersteller möglich. Sollte hier jemand etwas gegenteiliges wissen oder auch nur eine Idee für einen Hinweis auf einen Tipp zu einer Möglichkeit haben... Ich bin für alles dankbar...

Viele Grüße
Oliver

Davy
Beiträge: 3
Registriert: Di 28. Jun 2016, 13:23
Wohnort: Belgiën

Re: Größeres Problem

Beitrag von Davy » Fr 19. Apr 2019, 20:19

Hallo Oliver,

Maybe give it a try via www.Purepowerm.com
The company has modified 3 Speed Canards with a new engine JPE01 (no EASA STC - experimental category).
Not sure what they do with the original aircraft engines (O-235/O-320) after modification - could we worth asking.

Good luck,
Davy

Antworten