Ich fange mal mit der D-EEEW Seriennummer A-3

hier können Eigentümer einer Ente ihr Flugzeug präsentieren
Antworten
dew
Administrator
Beiträge: 55
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 10:11

Ich fange mal mit der D-EEEW Seriennummer A-3

Beitrag von dew » Di 9. Okt 2012, 13:09

Bild

Die D-EEEW ist der zweite Prototyp, mit dem im September 1983 die Musterzulassung beim LBA beantragt wurde.

Mittlerweile hat die Maschine um die 1500 Flugstunden.

Bei Fragen einfach eine email an: info@flighthelper.com schicken

Antworten