Neuer Speed Canard Interessent

hier können Eigentümer einer Ente ihr Flugzeug präsentieren
Antworten
tangokilo
Beiträge: 2
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:31

Neuer Speed Canard Interessent

Beitrag von tangokilo » So 20. Okt 2013, 19:32

Hallo zusammen,

wie im Titel gesagt, handelt es sich bei mir derzeit nur um einen Interessenten, der dieses Flugzeug ganz witzig findet. Derzeit fliege ich eine Grob 115A mit Heimatplatz Marl. Liebäugel aber mit einem etwas anderen Flugzeug oder besser gesagt habe ich ein paar Flugzeuge in die engere Wahl gezogen über die ich mich im Internet genauer informiere um dann irgendwann, bei günstiger Gelegenheit, umzusteigen. Zu der engeren Wahl der Flugzeuge gehört nicht nur die Speed Canard, sondern auch die Lancair MKII und eine Cessna C177RG.

Ich hoffe hier die eine oder andere Frage zur Speed Canard beantwortet zu bekommen.

Gruß und Danke für eure Geduld, wenn ich ein paar Fragen habe. Wenn ich das richtig gesehen habe sind 2 Canards in NRW stationiert (Essen und Bonn-Hangelar). Vielleicht kann ich ja mal in eine mal reinschauen wenn Zeit ist.

Thilo

tangokilo
Beiträge: 2
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:31

Re: Neuer Speed Canard Interessent

Beitrag von tangokilo » Di 22. Okt 2013, 09:21

Nachdem ich mit PERO schon mal Kontakt aufgenommen habe, mal eine Frage an die Speed Canard Besitzer mit 160PS. Welche Speed und Verbrauch rechnet ihr bei 65%/75% Leistung in 5000ft , Startstrecke mit max TOW auf Beton, Zuladung gesamt. Bitte Angaben, mit denen ihr selber rechnet!


Danke+Gruß
Thilo

Antworten